Skip to content
0221-9404680 info@tomandreas.de
Fotograf: Jürgen David Scholten

30 Jahre Erfahrung als Coach

Seit 1995 bin ich als Coach und Ausbilder von Coaches für mehr als 5000 Kunden tätig. Ich schätze die Konzentration auf Wesentliches und ziel- und lösungsorientiertes gemeinsames Arbeiten. Ich lege Wert auf Effizienz und beiderseits überprüfbare Ergebnisse. Ebenso auf Präzision und Intensität, Vertrauen und Sicherheit.

Schwerpunkte

Lösungsfokussierendes Coaching

Sie wissen, was Sie nicht mehr wollen und möchten Unterstützung und professionelles Feedback bei der Ausrichtung auf Lösung und Erfolg. Sie wollen Veränderung und sich neue Perspektiven erarbeiten. Ich biete Ihnen einen Raum, in dem Sie Ihre vergessenen Kompetenzen wieder erleben und die selbstbestimmte Gestaltung Ihrer Aufgaben möglich wird.

Ziel-Coaching

Sie arbeiten gerade an neuen Zielen und wünschen einen kompetenten und unabhängigen Gesprächspartner zur kritischen und klaren Überprüfung Ihrer Ziele. Sie kennen Ihre Ziele, möchten diese tiefer verstehen und suchen konkrete Umsetzungs-Strategien. Sie möchten wissen, wie es sein kann und werden wird, wenn Sie ihre Ziele erreichen.

Performance-Coaching

Ressourcenorientierte Performance-Steigerung: Sie kennen einige Ihrer Stärken und brauchen Tipps, Tricks und Strategien und förderndes Feedback. Sie wünschen authentisches, kongruentes und konzentriertes Auftreten. Sie wollen Ihre Werte und Anliegen angemessen vertreten. Sie wollen Selbst- und Fremdbild, Erfolg und Selbsttreue unter einen Hut bringen.

Begleitendes Coaching

Sie brauchen einen professionellen, vertrauenswürdigen Gesprächspartner, der mit Ihnen Ihre Themen bespricht und mit dem Sie gemeinsam erweiternde Perspektiven erleben. Sie wollen Sichtweisen auf Sinn und Klarheit prüfen und öffnen und gewohnte Muster rechtzeitig verändern. Sie suchen präzises, wertschätzendes und wahrhaftiges Feedback, um weitere Entwicklungsperspektiven zu definieren.

Führung und Verantwortung

Verantwortung meistern und an ihr wachsen, Selbstsicherheit stärken, Effizienz in gesundem Maß steigern und den eigenen Führungsstil entwickeln. Rollenflexibilität und Werte und Integrität in Kongruenz bringen. Systemisch komplexe Herausforderungen verstehen, sortieren und handlungsfähig bleiben. Entscheidungen klug reflektieren und mutig treffen. Personelle Themen und Konfliktsituationen sozialkompetent lösen.

Reflektion und Perspektiven

Raum und Zeit für kluge, unabhängige und eigenständige Reflektion. Komplexe und komplizierte Situationen in überschaubare Szenarien sortieren. Verstehbarkeit und Handhabbarkeit von herausfordernden Aufgaben in vertraulichem Rahmen gemeinsam organisieren. Versteckte Perspektiven frühzeitig erkennen und einbeziehen. Herausforderungen in systemisch komplexen, instabilen und unbekannten Situationen gemeinsam vielschichtig verstehen und lösen lernen.

Lösungen und Strategien

Lösungsfokussierung statt Problemorientierung. Veränderungsprozesse strukturieren und strategisch angehen. Strategien nicht nur entwickeln, sondern auch begleiten, anpassen und zur Wirkung bringen. Hindernisse klug überwinden. Versteckte Chancen ausfindig machen und nutzen. Zeit- und kontextgemäß Handeln.

Persönlichkeitsentwicklung

Sich selbst besser kennenlernen. Eigene Potenziale erkennen und in Wirkung bringen. Selbst- und Fremdbild selbstbewusst in Übereinstimmung bringen. Unabhängiges, unbestechliches und wertschätzendes Feedback bekommen. Die eigenen Kompetenzen klar erkennen, professionell ausbilden und zur Geltung bringen. Eigene Hindernisse und Blockaden tiefer verstehen und lösen. Unpassend gewordene Verhaltens- und Denkmuster lösen und verändern. Den eigenen Reifungsprozess annehmen und fördern.

Kreative Anstöße und Neuorientierung

Eigenes Gewohnheitsdenken überwinden. Herausforderungen selbst suchen, finden und gestalten. Schöpferisch und mutig in unbekannten und komplexen Situationen agieren. Schöpferische Potenziale erkennen und zur Wirkung bringen. Neue Wege mit Mut zu Risiko eröffnen. Szenarien gemeinsam bilden und erforschen. Den eigenen „Dreh“ finden – Scheitern als Chance kreativ nutzen lernen.

Konfliktlösung und Mediation

Die eigenen Bedürfnisse, Motive und Intentionen klar vermitteln. Die Bedürfnisse, Motive und Intentionen Anderer in der Tiefe verstehen um angemessen darauf reagieren zu können. Gewinnbringend Kooperationen einführen, organisieren und stabilisieren. Klug und wertschätzend Verhandlungen vorbereiten und erfolgreich führen.

Ziele

  • Verantwortung meistern und an ihr wachsen
  • Selbstsicherheit stärken
  • Effizienz und Agilität in gesundem Maß steigern und den eigenen Führungsstil entwickeln
  • Rollenflexibilität, Werte und persönliche Integrität in Kongruenz bringen
  • Systemische, komplexe Herausforderungen verstehen, sortieren und handlungsfähig bleiben
  • Entscheidungen klug reflektieren und mutig treffen
  • Personelle Themen und Konfliktsituationen sozialkompetent lösen.
  • Raum und Zeit für kluge, unabhängige und eigenständige Reflexion
  • Komplexe und komplizierte Situationen in überschaubare Szenarien sortieren
  • Verstehbarkeit und Handhabbarkeit von herausfordernden Aufgaben in vertraulichem Rahmen gemeinsam organisieren
  • Versteckte Perspektiven frühzeitig erkennen und einbeziehen
  • Herausforderungen in systemisch komplexen, instabilen und unbekannten Situationen gemeinsam vielschichtig verstehen und lösen lernen
  • Sich selbst besser kennenlernen
  • Eigene Potenziale erkennen und in Wirkung bringen
  • Selbst- und Fremdbild selbstbewusst in Übereinstimmung bringen
  • Unabhängiges, unbestechliches und wertschätzendes Feedback bekommen
  • Eigene Kompetenzen klar erkennen, professionell ausbilden und zur Geltung bringen
  • Eigene Hindernisse und Blockaden tiefer verstehen und lösen
  • Unpassend gewordene Verhaltens- und Denkmuster lösen und verändern
  • Eigenen Reifungsprozess annehmen und fördern
  • Eigenes Gewohnheitsdenken überwinden
  • Herausforderungen selbst suchen, finden und gestalten
  • Mutig und flexibel in unbekannten und komplexen Situationen agieren
  • Schöpferische Potenziale erkennen und zur Wirkung bringen
  • Wege mit Mut zu Risiko eröffnen
  • Szenarien gemeinsam bilden und erforschen
  • Den eigenen „Dreh“ finden – Scheitern als Chance kreativ nutzen lernen
  • Die eigenen Bedürfnisse, Motive und Intentionen klar vermitteln
  • Die Bedürfnisse, Motive und Intentionen Anderer in der Tiefe verstehen, um angemessen darauf zu reagieren
  • Gewinnbringend Kooperationen einführen, organisieren und stabilisieren
  • Klug und wertschätzend Verhandlungen vorbereiten und erfolgreich führen
  • Lösungsfokussierung statt Problemorientierung
  • Veränderungsprozesse strukturieren und strategisch angehen
  • Strategien nicht nur entwickeln, sondern auch begleiten, anpassen und zur Wirkung bringen
  • Hindernisse klug überwinden
  • Versteckte Chancen ausfindig machen und nutzen
  • Zeit- und kontextgemäß Handeln

Ablauf

Schritt 1

Sie vereinbaren einen Termin mit mir und lernen mich frei und offen persönlich kennen.

Schritt 2

Gemeinsam erarbeiten wir einen Coaching-Rahmen, der zu Ihnen und Ihrem Anliegen passt. Sie entscheiden sich dann in Ruhe nach innerer und äußerer Prüfung – ich tue das ebenso.

Schritt 3

Wenn wir uns für einen gemeinsamen Weg entscheiden, beginnen wir die Zusammenarbeit.

An den Anfang scrollen